Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Friedrichshafen-Oberschwaben

IG Metall Geschäftsstelle Friedrichshafen-Oberschwaben



ZF im Warnstreik

Vorschaubild

03.05.2016 Rund 1.500 Kolleginnen und Kollegen setzen starkes Signal in der Tarifrunde: Dieses Arbeitgeberangebot geht gar nicht.

Über 1.500 Beschäftigte von ZF in Friedrichshafen haben mit Protestkundgebungen und Frühschlussaktionen ihrem Unmut über das Arbeitgeberangebot Luft gemacht. "Wir lassen uns nicht billig abspeisen. Die Arbeitgeber müssen sich bewegen, sonst bewegen wir sie", rief Enzo Savarino, Erster Bevollmächtigter der IG Metall in der Region den Versammelten im Werk II zu.

Die IG Metall fordert in der laufenden Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie für die Beschäftigten eine Entgelterhöhung von 5 Prozent für 12 Monate. In bislang drei Verhandlungsrunden hatte es keine Annäherung gegeben. Das Arbeitgeberangebot von 2,1 Prozent in zwei Stufen bei einer Laufzeit von 24 Monaten hatte die IG Metall als unzureichend zurückgewiesen.

"Das sogenannte Arbeitgeberangebot ist kein Angebot, das ist eine Provokation", brachte Achim Dietrich-Stephan, Betriebsratsvorsitzender von ZF Friedrichshafen und Mitglied der Verhandlungskommission der IG Metall in Baden-Württemberg die Reaktion der Beschäftigten auf den Punkt.

Roberto Salerno, freigestellter Betriebsrat und Mitglied der Vertrauenskörperleitung bekräftigte: "Die Unternehmen haben in den vergangenen Jahren gut verdient. Die Beschäftigten haben diese Ergebnisse erwirtschaftet. Jetzt wollen wir unseren gerechten Anteil."

"Wenn die Arbeitgeber kein besseres Angebot vorlegen, werden wir wiederkommen. Wir sind für eine lange Auseinandersetzung gerüstet", sagte Helene Sommer, von der IG Metall Friedrichshafen-Oberschwaben bei der Kundgebung im Werk I.

Ab 00:01 Uhr sind die Kolleginnen und Kollegen der Nachtschicht von ZF ebenfalls dazu aufgerufen, ihre Arbeit niederzulegen. Am morgigen Mittwoch werden weitere Warnstreikaktionen in Betrieben der Region folgen.

Anhänge:

ZF Werk II

ZF Werk II

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 177.75KB

Download

ZF Werk II

ZF Werk II

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 123.49KB

Download

ZF Werk II

ZF Werk II

Dateityp: JPEG image data, JFIF standard 1.01

Dateigröße: 151.88KB

Download

Letzte Änderung: 03.05.2016


Adresse:

IG Metall Friedrichshafen-Oberschwaben | Riedleparkstraße 13 | D-88045 Friedrichshafen
Telefon: +49 (7541) 3893-0 | Telefax: +49 (7541) 3893-20 | | Web: www.friedrichshafen.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: