Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Friedrichshafen-Oberschwaben

IG Metall Geschäftsstelle Friedrichshafen-Oberschwaben



Jugendwarnstreiktag am 08.05 geplant

Vorschaubild

01.05.2012 Die 4. Verhandlung in der Metall- Und Elektroindustrie wird ganz unter dem Motto der Jugend stehen.

Die 4. Verhandlung in der Metall- und Elektroindustrie wird von der IG Metall Jugend Baden-Württemberg mit einem landesweiten Jugendwarnstreiktag begleitet. Die Jugend wird mit dieser Aktion ihre Forderung nach der unbefristeten Übernahme unterstreichen. Klar ist, unsere Jugend hat eine Zukunft verdient und muß daher nach der Ausbildung auch übernommen werden. Hierzu hat die IG Metall bereits in der 2. Verhandlung einen Lösungsvorschlag gemacht. Der Lösungsvorschlag ist simpel, Auszubildende werden im Grundsatz unbefristet übernommen. Wenn davon aus betrieblichen oder persönlichen Gründen abgewichen werden muß, kann der Betriebsrat auf Augenhöhe verhandeln. Der Lösungsvorschlag der IG Metall ist gut dargestellt(siehe Anlage) und macht deutlich, dass hier eine Lösung möglich ist.

Auch nach der dritten Verhandlungsrunde am 19.04.2012 bewegen sich die Arbeitgeber bisher keinen Schritt. Im Gegenteil! Statt mehr Kohle und mehr Mitbestimmung beim Thema Übernahme und Leiharbeit fahren sie nach der Devise "mehr Profit für uns und weniger feste Arbeitsplätze für euch". Wer aber als Chef so "großzügig" austeilen will, muss auch einstecken können.

Deswegen fahren wir am 08. Mai 2012 zum landesweiten Jugendwarnstreiktag nach Sindelfingen:

  • Kundgebungsort: Stadthalle Sindelfingen
  • Kundgebungsbeginn: 14:00 Uhr
  • Kundgebungsende: 16:00 Uhr

Auch Auszubildende und Dual-Studiernde aus unserer Region werden sich an diesem Warnstreiktag beteiligen und mit Bussen nach Sindelfingen fahren.

Weitere Informationen zum Ablauf und zur Busroute gibt es beim Betriebsrat, der Jugend- und Auszubildendenvertretung oder direkt bei der IG Metall im Büro.

Anhänge:

Lösungsvorschlag der IG Metall bei der Übernahme

Lösungsvorschlag der IG Metall bei der Übernahme

Dateityp: PDF document, version 1.5

Dateigröße: 382.15KB

Download

Plakat Jugendwarnstreiktag 08.05.2012

Plakat Jugendwarnstreiktag 08.05.2012

Dateityp: PDF document, version 1.6

Dateigröße: 973.25KB

Download

Letzte Änderung: 30.04.2012


Adresse:

IG Metall Friedrichshafen-Oberschwaben | Riedleparkstraße 13 | D-88045 Friedrichshafen
Telefon: +49 (7541) 3893-0 | Telefax: +49 (7541) 3893-20 | | Web: www.friedrichshafen.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: