Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall Friedrichshafen-Oberschwaben

IG Metall Geschäftsstelle Friedrichshafen-Oberschwaben



Fotowettbewerb: Wir für mehr

Vorschaubild

08.12.2014 Die Tarifrunde ist bunt - auf unterschiedlichste Arten machen wir auf unsere Forderungen aufmerksam. Diese Eindrücke wollen wir sammeln und veröffentlichen. Deshalb bitten wir um zahlreiche Fotos...

Vor dem Werkstor, am Band, in der Umkleide, in der Kantine, im Verhandlungsraum, im Büro, auf der grünen Wiese .... Orte, um auf die Forderungen der Tarifrunde aufmerksam zu machen, gibt es viele. Auch Fotos rund um die Tarifrunde gibt es bereits einige. Wir wollen noch mehr Fotos und diese auch veröffentlichen.

Deshalb: Sendet uns bitte Eure schönsten Fotos der Tarifrunde 2015. Beim Fotowettbewerb "Wir für mehr" können Mitglieder sowie Beschäftigte der IG Metall mitmachen.

Ziel des Wettbewerbs ist es, möglichst viele Einblicke in die aktuellen M+E-Tarifrunde zu erhalten. Die Fotos werden im Internet, in den Sozialen Medien (Facebook, Flickr) sowie in der metallzeitung veröffentlicht.

Einsendeschluss ist das Ende der Tarifrunde. Also, klar, bisher noch offen.

Sendet die Fotos bitte einzeln an folgende E-Mail-Adresse:
fotowettbewerb@igmetall.de

Bitte in der E-Mail unbedingt folgende Angaben machen
*Aufnahmeort und -datum,
*Wer ist auf dem Foto zu sehen? Name des Betriebs oder der Betriebe?
*Kurze Erklärung, wie es zu dem Motiv kam,
*Adresse und Telefonnummer des Einsenders.

Mehr Infos zu den Teilnahmebedingungen siehe unten. Unter allen Einsendern verlosen wir Bücher sowie Sachpreise wie Taschenmesser, Fußbälle und Warnwesten.

Die Redaktion wünscht Euch viel Spaß beim Fotografieren und viel Erfolg in der Tarifrunde!

Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb:

Bitte sendet uns bis zu 5 Digital-Fotos pro Teilnehmer.
Die Fotos sollen im jpg-Format einzeln per E-Mail mit einer Auflösung von mindestens 4 Megapixel (300 dpi im Format 30X40 cm / in Pixel:2272x1704) an die Adresse

fotowettbewerb@igmetall.de

gesendet werden.

Jedem Foto bitte in der E-Mail Name und Adresse mit Telefonnummer des Absenders und Informationen zum Bild beifügen. Teilnehmer, die ihre Bilder an die oben genannte Email-Adresse schicken, erkennen diese Teilnahmebedingungen rechtsverbindlich an.

Es werden verschiedene Buch- und Sachpreise ausgesetzt. Eine von der IG Metall eingesetzte Jury bewertet die eingereichten Fotos. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Jeder Teilnehmer gewährt für die von ihm eingereichten Fotos der IG Metall das unentgeltliche, zeitlich unbefristete Recht zur Veröffentlichung der Fotos in den Medien der IG Metall, gleich welcher Art.

IG Metall haftet nicht für verloren gegangene, beschädigte, fehlgeleitete, gestohlene oder sonst abhanden gekommene Fotos.

Jeder Teilnehmer versichert, dass er alleiniger Inhaber der Urheberrechte an den eingereichten Fotos ist, und Rechte Dritter - insbesondere das Recht am eigenen Bild - nicht verletzt werden. Sollten Urheberrechte Dritter berührt sein, versichert der Teilnehmer, dass er über ein Nutzungsrecht verfügt, das die Teilnahme mit dem Foto an dem Preisausschreiben gemäß diesen Teilnahmebedingungen ermöglicht.

Sofern durch ein Foto Urheber- oder sonstige Schutzrechte Dritter - insbesondere das Recht am eigenen Bild - verletzt werden und die IG Metall insofern von Dritten auf Schadensersatz oder in sonstiger Weise in Anspruch genommen wird, stellt der Teilnehmer die IG Metall von jeglicher Haftung frei.

Teilnehmen dürfen nur Mitglieder der IG Metall sowie hauptamtlich Beschäftigte der IG Metall.

Der Fotowettwerber endet mit dem Ende der M+E Tarifrunde 2015.

Letzte Änderung: 09.12.2014


Adresse:

IG Metall Friedrichshafen-Oberschwaben | Riedleparkstraße 13 | D-88045 Friedrichshafen
Telefon: +49 (7541) 3893-0 | Telefax: +49 (7541) 3893-20 | | Web: www.friedrichshafen.igm.de

IG Metall vor Ort


Service-Links: